So viel los hier

Also mal ehrlich. Seit Schulanfang ist kaum Zeit zum durchschnaufen gewesen. Die Große muss jetzt in der vierten Klasse ganz schön pauken und mein Kreativzimmer ist gerade sehr ungemütlich. Unser Wohnzimmer stand unter Wasser, weil ein Ventil an unserem Ofen kaputt war und gleichzeitig gab es noch einen Wasserrohrbruch gratis dazu. Die Wand in meinem Zimmer ist bis in den Keller aufgebohrt und die Trocknungsgeräte trocknen nicht nur die Wand. Ich empfinde meinen Raum als Sauna. Kreativ bin ich trotzdem, nur am Computer sitzen und einstellen ist gerade nicht so der Hit. Aber in zehn Tagen soll es wohl gut sein. Hoffentlich.

So, aber nun zu meinem nächsten Kranz, den ich meiner lieben Schwiegermutter  zum Geburtstag gebastelt habe.  Zwei Tage arbeit, die sich gelohnt haben:)

20151024_143041

 

 

 

Grundsätzlich sollten nur das Juteband von der Schleife runterhängen und das andere  hätte als Aufhängung genutzt werden können. Aber ich nehme an es war zu knapp bemessen. Egal, ist trotzdem schön.

20151024_143034

 

 

 

20151024_143012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das gekräuselte Papier habe ich aus meinem Restbestand Packpapier von SU gefertigt. Schade das es jetzt schon verbraucht ist. Die Kränze gehen immer weg wie warme Semmeln, grins. Schön wenn man anderen Menschen solch Freude bereiten kann. So, dann bis zum nächsten mal. Schöne Herbsttage euch!
Lg Tanita

 

Advertisements