Freude und Trauer…

liegen ja oft nah beieinander. So war ich in der letzten Woche ganz schön durch den Wind und fand nicht so richtig die Muße zum kreativ werden. Die Ideen waren da, nur das dran setzen war müßig.

Vor einiger Zeit erfuhr ich, das der mein Montessoridiplom Ausbilder sehr an seiner Krankheit litt und es nun doch nach fünf Jahren keine Hoffnung mehr gab. Das war ein Schock für mich und viele andere. Noch immer fühlt es sich so unwirklich an. Auf der Trauerfeier, gestern, hatte ich das Gefühl er ist noch mitten unter uns. Viele waren gekommen. Familie, seine Schulklasse, Kollegen, Montessorikursteilnehmer…..

Er war einzigartig, hat einen total in den Bann gezogen und von innen heraus gestrahlt. Egal wie abgekämpft man vom Alltag heraus in den Kurs kam. Sobald die Begrüßung begann war es ein meditatives und entspanntes Wochenende. Er lebte das JETZT nicht das vor oder nachher. Ruhig und geduldig lies er uns wachsen an dem Neuen. Wie eine der Orchideen, für die er ein richtig gutes Händchen hatte. Er hinterlässt eine große Lücke, die sich nicht so leicht wieder schließen lässt. Wir können das an andere weitergeben, was wir von ihm mitgenommen haben und danach leben. So lebt sein Geist in uns weiter.

Ich konnte so viel von ihm mitnehmen:

Warum sich das Leben schwer machen indem wir anderen nachtragend sind? Nicht gleich über andere werten und urteilen. Wieso unnötigen Stress aussetzen? Carpe Diem! Mach die Augen auf und sie dir an, was uns die Welt draußen schönes bietet. Unangenehmes kann ich verändern, indem ich mich änder und etwas positives raus ziehe. Beobachte und lerne! Sogar Vergebung konnte ich lernen. Ich gehe wieder zum Abendmahl, für das ich mich Jahre lang nicht würdig fühlte. Freiheit , Dankbarkeit, Hoffnung und Liebe umgeben mich. Jeden Atemzug genieße ich in vollen Zügen und möchte mich weiterhin auf das wesentlichste konzentrieren. Meine Familie.

 

Und da ich gerade dabei war Trauerkarten zu gestalten, hier ein neues Thema zu Match the Sketch

 

 

Dies ist mein Beitrag dazu:
DSC_3808

 

 

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Freude und Trauer…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s