Sternebox und vieles mehr, mit dem Punchboard

Nachdem einige wegen Krankheiten absagen mussten, konnte ich mich heute einer guten Kundin und Bekannten sowie deren Tochter – die mit ihren acht, neun Jahren bereits großer Stampin up Fan ist – mal in Ruhe einem Punchboard Workshop widmen. Heute gab es wenig Stempelei. Hier die Ergebnisse meiner Gäste:

 

DSC_3342

 

Die Anleitung für die Sternebox habe ich von stempeldom. Mit einem Klick seid ihr auf ihrer Seite. http://www.stempeldom.de/?p=1305

DSC_3339

 

Und nun etwas zum Fenster und Türen dekorieren:

DSC_3335

 

DSC_3336

 

Tja diese Sterne habe ich mal irgendwo gefunden und weiß nicht mehr wo. Meine Anleitung dafür: Designerpapier oder Uni auf 10,5 auf 30,5. Das vier mal. Die lange Seite jeweils bei 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11 inch falzen. Am Punchboard die lange Seite so einschieben, das die Nase immer an dem nächsten Falz stößt.

 

DSC_3344

 

Und dann, bei 2 inch folgendermaßen an jedem Falz stanzen:

 

DSC_3346

 

Danach alle Teile zusammenfügen, mit Heißklebepistole und ausgestanztem Wellenkreis auf Vorder – und Rückseite zusammenkleben, fertig.

Und da wir gerade dabei waren, werkelten wir auch noch mal Teelichthäuser:)

DSC_3340

 

Rundum ein gelungener Tag. Mit vielen Geschenkideen zu Weihnachten. Seid ihr schon im Weihnachtsstress? Lg Tanita

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s