Mein erstes Layout und Urlaubsimpressionen

Heute kamen wir gut erholt vom Urlaub nach hause. Doch die Ruhe dauerte nicht lange. Den Abend durften wir in der Mönchbergklinik verbringen. Die jüngste hatte schon seit Tagen Bauchschmerzen. Nun gut, meinen  Abend hatte ich mir anders vorgestellt. Irgendwie hatte wohl eine Krankheitswelle um sich geschlgen, denn das Wartezimmer  war brechend voll. Wir bekamen das Ergebnis: Blasenentzündung. Gut, das kann echt weh tun. Juhu dem Kind und mir ist geholfen. Kein Schauspielern, danke. Manchmal weiß ich nicht so genau wo ich bei ihr dran bin. Mein Bauchgefühl war richtig.

Aber nun zu meinem ersten Layout auf Aquarellpapier. Ich bin stolz auf meine neu erstandenen Wassertankpinsel. Damit habe ich nach belieben mein mit Schwämmchen angefeuchtetes Papier eingefärbt.

Farben: Kandiszucker, Olive, Signalrot, Osterglocke, Rabarberrot, Jade

Stempelset: Flowershop und die Stanze, Itty Bitty und Petite Pedals Stanze

Ein paar Blumen habe ich über die schon  gestempelten Blumen embosst, in Wassermelone und Wasabigrün. Kunterbunt sollte es sein und das ist dabei herausgekommen:

 

 

DSC_2248

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss durften noch ein paar Fähnchen nicht fehlen. Damit haben wir uns bei unserer Gastfamilie für das gute Essen, die Ausritte…….. bedankt.

 

DSC_2253

 

 

 

 

 

 

 

Und das nehmen wir an Eindrücken mit:

Die Sausbachklamm, ein toller Weg mit Kindern gut zu laufen. Leckere Forelle gibts dann frisch zubereitet auf der Alm. Yummi!

DSC_2206

 

 

 

 

 

 

 

Der Dreiburgensee:

Mama strampel mal schneller ich will schnell fahren!

DSC_2118

 

 

 

 

 

 

Am See war es sehr schön und aufregend. Ich pass nie mehr auf die Angel meines Mannes auf. Das nächste mal muss er sie aus dem Wasser ziehen, wenn er kurz weg muss. Hilfe! Ich hab geschwitzt als der Alarm von seiner Halterung los ging. So was! Da angelt er Stunden nix, geht weg und dann beißt ein 4 Kilo Karpfen an. UAAAAAHHH! Ich schickte die Kinder los um ihn beizuholen, doch keiner kam. Erst als ich den Fisch vor mir liegen hatte, sah ich meinen Mann spurten. Ich hab ordentlich meinem Unmut platz gemacht. Gezittert hab ich noch 15 Minuten danach. Eiwei. Das war mal ein dolles Geburtstagsgeschenk. Er schüttelte den Kopf und lachte. Dann nahm er mich erst mal in den Arm und beruhigte mich.

Nu wünscht er sich ich soll doch den Angelschein machen. Naja mal sehen.

 

 

DSC_2179

 

 

 

 

 

 

 

Am Abend konnte ich dann auf Peter, meinem Lieblingspony, durch die  Wiesen reiten. Das war so schön, seufz. Und beim nächsten mal schaffe ich es bestimmt ihn auch mal ne Runde zum galoppieren zu bringen. Es hat gestern nicht mehr viel dazu gefehlt. So gut drauf hab ich ihn noch nie erlebt. Selbst zum traben war er bisher nur schwer zu bringen. Die letzten Tage aber musste ich ihn nicht wirklich antreiben. Der Herr wollte von selbst.

Euch allen noch ein schönes Wochenende, gruß Tanita

Match the Sketch No. 24

Urlaub auf dem Ponyhof

Gestern ging es endlich los in den Bayerischen Wald auf den Ponyhof der Familie Grünberger. Kein Frühstück oder Abendessen zubereiten zu müssen ist so entspannend für mich, die Kinder sind verräumt, ich kann abends ausreiten und die herrliche Landschaft genießen sowie mit meinem Mann neue Karten zusammenstellen. Eine schöne Hilfe ist er mir dabei. Ehrlich! Darin sind wir, sowie in vielen anderen Dingen auch ein eingespieltes Team. So nun aber zur Karte die ich/wir für Match the Sketch angefertigt habe.  Embosst mit weiß habe ich die Blüten aus dem Set Petite Pedals der Hintergrund mit Aquarelltechnik und den Wassertankpinseln bunt gemacht, schaut sehr schön aus. Auf Kandiszucker habe ich mit dem Set Gorgeous Grunge und Klarlack embosst. Die Idee stammt übrigens  von meinem Mann. Die Kombi von Calypso, Kandiszucker, Pistazie und Flüsterweiß gefällt mir ganz gut.

 

 

Die Karte im Heuhaufen

Criss-Cross Karte

Summertime!!! Was ein Wetter:) Schon vor einiger Zeit habe ich diese Karte vorbereitet und heute fertiggestellt. Und bevor das wunderschöne Stylin’Girl von Stampin up aus dem Katalog raus ist muss ich es gerade jetzt noch etwas öfter benutzen. Bei Interesse solltet ihr es euch schnell noch sichern bevor es zu spät ist. Die Anleitung dafür gibt es unter meinem Foto:

 

 

DSC_1879

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen schönen Pfingstmontag wünsch ich euch!

Kreativ mit Hammer und Meißel

Heute steht meine Bastelwerkstadt  still. Dabei gäbs doch wirklich soo viel schönes zu tun. Aber die Pflicht ruft. Unser Bad soll schöner werden. Oh Happy Day! Die Sonne bruzzelt vom Himmel und wir sind im kühlen am schwitzen. Harte aber ehrliche Arbeit:

 

DSC_1869

 

 

 

 

 

 

 

Durchbrüche zum Keller alle geschafft. Die neuen Rohre können kommen. Und die Kreativen Tage morgen und Montag dürfen beginnen. Muss endlich aus dem neuen Katalog bestellen. Juhuuuu!

Nächster Sammelbestelltermin ist am Montag um 20 Uhr.

 

 

DSC_1876

Neuer Katalog

Ja, ja, ja ich hab ihn:)  nu kann nach Herzenslust gestöbert werden. Der passende Ausgleich zur Badsanierung. Leider kann ich noch nicht so gut auf die Fliesen dreschen oder mit der Hilti schaffen. Meine Zahn/Kiefergeschichte ist leider noch immer noch nicht vorbei. Nu muss es halt mit halber Kraft gehen, ächtz.

Aber jetzt erst mal zum neuen Katalog. Mei is der sche:) Bis jetzt gab es noch nicht viel was ich nicht haben möchte. Seuftz. Und nach einer Weile viel mir auf, da steht doch tatsächlich noch etwas bei mir im Schrank und wartet schon ca ein halbes Jahr darauf benutzt zu werden. So was aber auch. Und das stelle ich nicht beim aufräumen fest sondern beim durchstöbern des neuen Katalogs. Heieiei. Das wird sofort geändert.

Apropos ändern: Hattet ihr schon einmal eine Stempelparty bei euch zuhause? Braucht ihr ein schönes Geschenk? Schöne Karten, Alben und Verpackungen können auf solchen Parties hergestellt und mitgenommen werden. Auch auf Kindergeburtstage komme ich gerne zum basteln, stempeln, klecksen und kleben ( ab 6 J.).  Was ihr dafür tun müsst?  Schreibt mir per Email eine Anfrage, teilt mir eure Wünsche mit, oder kommt vorbei und schaut euch bei mir um (auf meinem Blog gibt es ja auch einige inspirationen). Das benötigte Material bringe ich dann mit zu euch und schon kanns los gehen.

Ich freu mich auf euch!

LG Tanita

 

Nun noch eine Tauf- zur Geburt- oder Geburtstagskarte

 

 

DSC_1700