Wie ein Kurzurlaub

Das Wetter am Wochenende war nicht wirklich toll. Trotz allem fuhren wir zum angeln an den See. Zwischen Sonnenschein und Regengüssen spielten die Kinder in den schönen hochgewachsenen Wiesen. Es war so entspannend. Der Duft der Blüten, die warmen Sonnenstrahlen im Gesicht…seufz, sche wars.

Und am Abend konnte ich meinen Ideen freien Lauf lassen. Wieder mal ein Wochenende das sich wie Urlaub anfühlte. Jetzt hätte ich aber auch gerne mal wieder etwas mehr Sonne und Wärme.

Nun zu meinen Minialben, die doch echt groß wurden. Ich habe die Idee von meiner Upline, die dieses Album zum VIP-Donnerstag erstellt hat. Allerdings nahm ich das Maß doppelt. Eine schöne Idee zum verschenken z.B. Oma/Opa, Tante/Onkel, oder mit Kindermotiven auch zum Kindergeburtstag.

http://biabo-anleitungen.blogspot.de/2013/11/hallo-als-ich-im-dezember-das.html#more

 

DSC_1592

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1585

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1587

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1590

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1588

 

 

 

 

 

 

 

Und icch konnts nicht lassen noch mal in rot zu basteln:

 

 

DSC_1593

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1598

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1596

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wie ein Kurzurlaub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s