Mama der Osterhase war heute morgen schon bei mir im Zimmer!

Dies eröffnete mir meine Tochter, als ich aufgestanden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei. Vielleicht hatte ja mein Mann schon etwas hingestellt. Erst als ich die Ü-Eier aus meiner Ostertasche nicht fand, dämmerte es mir. Gut, hm. Dann eben keine Ü- Eier für die beiden Mädchen. Irgendwann fragte mich meine jüngste Tochter ob denn der Osterhase die Ü- Eier vergessen habe. Da antwortete ich ihr die seien ihm stiebitzt worden. Da huschte ein grinsen über ihr Gesicht, aber da waren doch trotzdem noch welche in der Tasche. Ich habs gesehen. Soso antwortete ich ihr. Da haben wir ja den Übeltäter.  Die Osternester waren trotz allem gut gefüllt, die Bäuche taten ihnen weh und müde vom Tag im Garten schliefen sie gut ein.

So und nun komm ich. Inspiriert von vielen Videos auf You Toube habe ich so einiges gebastelt. Heute ein Minialbum, das auch als Gutscheinheft genommen werden kann.

 

 

DSC_1556

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1562

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1561

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1560

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute sind noch einige Schätze mehr entstanden. Die könnt ihr dann in den nächsten Tagen sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s